die NÖ Umweltverbände
FAQ


Alle Beiträge


Wahrheit oder Mythos - was stimmt wenn's ums Thema Müll geht? Teste jetzt dein Wissen!



Hier geht es zu den Fragen:

Antworten findet ihr unter der Rubrik Entsorgung

Online Zeitung Rohstoffe in der Schublade

Wer hat nicht mehrere Handys in der Schublade liegen? Schon gewusst, dass diese kleinen Elektrogeräte zahlreiche Rohstoffe enthalten? weiter

Antworten zur Mülltrennung

Die Mülltrennung ist nicht immer so einfach wie man glauben könnte. Hier beantworten wir die 10 großen Unsicherheiten bei jeder Abfallfraktion.
Altglas
Altpapier
Gelber Sack
Biosammlung
Restmüllsammlung

Fragen können auch hier beantwortet werden:

Im Blog unserer Abfallberaterin der Trennsetterin
Im Trenn ABC
Unter der Rubrik Entsorgung
per mail: angelika.buechler@gvhollabrunn.at

Mülltrennplakate in verschiedenen Fremdsprachen

Damen und Herren aus dem Bezirk Gmünd haben sich bereiterklärt unsere Mülltrennplakate zu übersetzen.
Sowohl die Einzelplakate als auch die Gesamtübersicht sind in folgenden Sprachen als pdf erhältlich: weiter

Mülltrennplakate zum Herunterladen

Was gehört wohin...die wichtigsten Abfälle in Wort und Bild .
Als einzelne Plakate in pdf zum Herunterladen oder als Gesamtbild

Mülltrennsystem
Altpapier
Biomüll
Gelber Sack
Restmüll
Altglas

mehr Infos in unserem Trenn ABC

Entsorgung von Abfällen aus "Corona-Quarantäne-Haushalten" und Schnelltests

Stand 10.2.2021

Entsorgung von Kits für Schnelltests

Auch bei Antigen-Tests im Zusammenhang mit der Flächentestung in Niederösterreich/ Selbsttests für zuhause kann davon ausgegangen werden, dass es sich hierbei um einen nicht-gefährlichen Abfall handelt. Diese Abfälle sind separat in reißfesten und flüssigkeitsdichten (sowie verschließbaren) Kunststoffsäcken zu sammeln und über die Restmülltonne zu entsorgen.
Link zur Seite des Landes Niederösterreich

Stand 5.11.2020

Zentrale Aussage
Die Entsorgung von in Haushalten anfallenden Abfällen, die eventuell mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) kontaminiert sind, kann bei Beachtung bestimmter Vorsichtsmaß­nahmen gemeinsam mit dem Restmüll erfolgen. Solche Abfälle dürfen allerdings nicht den Sammelsystemen für die getrennte Erfassung von Wertstoffen (z. B. Papiertonne, Bio­tonne, gelber Sack) zugeführt werden.

aa_UV_Webseite_FB_Kampagne_Covid19_04.jpg

Entsorgung haushaltsüblicher Mengen
Die Sammlung der Abfälle in einer Restmülltonne und die anschließende thermische Behandlung des Restmülls in den beiden niederösterreichischen Müllverbrennungsanlagen gewährleisten eine sichere Zerstörung bei sehr hohen Temperaturen bis zu 1.000 °C.

Um sowohl bei den Erzeugern der Abfälle, weiteren Nutzern der gleichen Restmülltonne aber auch bei Dritten wie Müllwerkern eine Gefährdung sicher auszuschließen, dürfen die Abfälle nicht lose in die Restmülltonne gegeben werden. Stattdessen sind diese zuvor in stabile Müllsäcke zu verpacken, die z. B. durch Verknoten sicher verschlossen werden.

Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen sowie zur Reinigung und Desinfektion finden Sie auf den Internetseiten des Robert Koch Instituts (RKI) unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/ambulant.html

Grundsätzlich gilt bei Abfällen, die für die Abholung durch die kommunale Restmüll­abfuhr bereitgestellt werden, dass

  • spitze und scharfe Gegenstände in bruch- und durchstichsicheren Einwegbehältnissen verpackt sind,
  • keine (oder nur untergeordnet) Abfälle mit geringen Mengen Flüssigkeit neben saugfähigen Abfällen enthalten sind,
  • keine Säcke frei zugänglich neben Abfalltonnen oder Container gestellt werden, um Gefahren für Dritte auszuschließen.
Diese Ausführungen gelten nur unter der Voraussetzung, dass die Restabfälle
einer thermischen Behandlung zugeführt werden.

Für Rückfragen zur Entsorgung im Einzelfall sollten Sie sich an Ihren Gemeindeverband / Abfallverband Ihrer entsorgungspflichtigen Körperschaft wenden.


Quelle: Bayerisches Landesamt für Umwelt

Die Mythen der Abfallwirtschaft

Manche Gerüchte-Behauptungen halten sich sehr hartnäckig. Wir wollen hier mit einigem Halbwissen aufräumen. In dieser interaktiven Zeitung erfahren Sie mehr über:
  • Kassabons
  • Trinkgläser
  • Reinigung von Verpackungen
  • Taschentücher

    Mehr dazu in unserer interaktiven Zeitung

  • Abfall einfach weg: Digitale Umweltbildung für das Klassenzimmer

    Die NÖ Umweltverbände bieten die Online-Plattform abfall-einfachweg.at für Pädagog*innen an.
    Damit ist auch in herausfordernden Zeiten ein digitales Angebot für den Schulbetrieb im Bereich Umweltbildung verfügbar.
    weiter

    Coronavirus (COVID-19): Information zur aktuellen Lage, 22.1.2021

    Stand 22.1.2021

    Ab Montag den 25.1. tritt die 3. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung in Kraft. weiter

    Abfallsammelzentren "Standorte - Abfallfraktionen-Öffnungszeiten-

    Unter der Rubrik: Entsorgung-Abfallsammelzentrum finden Sie:
  • Die Öffnungszeiten 2021
  • Die Standorte aller ASZ
  • Die wichtigen Abfallfraktionen pro ASZ
  • Die Koordinaten bzw Adressen

  • Online-Tool "Abfall - einfach weg?!"

    Die NÖ Umweltverbände haben die Online-Plattform für Pädagog*innen überarbeitet und damit das Angebot im Bereich Umweltbildung rechtzeitig zum Schulstart ausgebaut.
    weiter

    Infomappe, so funktioniert bei uns die Abfallwirtschaft

    Wie funktioniert bei uns die Sammlung:

  • Hausabholung
  • Sammelinseln
  • Abfallsammelzentren
  • Abbucher
  • Abfallberatung

  • Trennsetterin

    Unsere Abfallberaterin beschreitet neue Wege. Ab sofort noch interaktiver. Neben Facebook und Instagram informiert sie mittels eines Blogs, indem wöchentlich neue Beiträge erscheinen:

    Trennsetterin

    Der TAschenbecher erhältlich!

    Sie sind Raucher?

    Sie wollen den Zigarettenstummel nicht am Boden schmeißen?

    Wir haben das richtige:

    *) Der TAschenbecher ist verschließbar
    *) passt in die Hosentasche/Handtasche
    *) hält viel aus

    Einzeln oder auch für Veranstaltungen/Feste/Märkte im Grünen/für Freibäder...

    pdfEine kurze Information (770 KB)

    Alle Sammelinseln in der Umge­bung jetzt auf einen Klick

    Ab sofort finden Sie auch unsere Sammelinseln auf einen Blick. Mit Adresse, Bild und Verortung. Rechts am rand können Sie nach Gemeinde die Sammelinseln suchen.



    Tipps & Aktionen
    Termine & Infos

    Freitag 05.03.2021

    Guntersdorf
    Altpapier
    Hardegg
    Bio
    Nappersdorf-Kammersdorf
    Bio
    Pernersdorf
    Bio
    Retzbach
    Bio
    Wullersdorf
    Restmüll, Entsorgungsgebiet 2

    Montag 08.03.2021

    Haugsdorf
    Restmüll
    Hollabrunn
    Altpapier, Entsorgungsgebiet 1
    Bio, Entsorgungsgebiet 1
    Bio, Entsorgungsgebiet 2
    Maissau
    Altpapier, Entsorgungsgebiet 1

    alle Termine
    Die geöffneten Sammelzentren stehen Bürgern aus allen Gemeinden des Bezirks zur Verfügung!
    Öffnungszeiten Sammelzentren
    Fr 05.03.21
    Hadres: 8 - 11 Uhr
    Hardegg: 7 - 10 Uhr
    Hollabrunn: 13 - 18 Uhr
    Pernersdorf: 13 - 15 Uhr
    Retz: 13 - 18 Uhr
    Seefeld-Kadolz: 16 - 18 Uhr
    Zellerndorf: 10 - 12 Uhr
    27.08.2021 - 29.08.2021
    Musikfest - 66 Jahre Musikkapelle Zellerndorf, Zellerndorf

    alle Sauberhaften Feste

    Maissau

    Metall Knobelei

    Knobelspiel aus Metall incl. Anleitung...
    Details

    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.